pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Computer     » News   » Spiele & Soft    » Surftipps    » PC-Tipps    » Multimedia

Firefox: Die Chronik auf weniger Tage begrenzen

Meerbusch Firefox merkt sich in der Chronik alle besuchten Webseiten der letzten sechs Monate.

Praktisch, wenn man selbst eine in der Vergangenheit aufgerufene Webseite nochmal ansteuern möchte.

Die Funktion könnte aber womöglich auch ein Sicherheitsrisiko sein, da Datenschnüffler und neugierige PC-Mitnutzer so genau nachvollziehen, wer was im Web besucht hat. Wer verhindern will, dass andere diese Surfspuren finden, kann die Chronik begrenzen.

Dazu gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder den Zeitraum verkürzen oder die Merkfunktion ganz abschalten. Dazu in die Adresszeile des Firefox-Browsers den Befehl «about:config» eingeben, dann mit [Return] bestätigen und auf «Ich werde vorsichtig sein» klicken. Jetzt ein Doppelklick auf den Eintrag «browser.history_expire_days» und den gewünschten neuen Wert in Tagen eintragen, beispielsweise «7» für eine Woche. Wer absolut auf der sicheren Seite sein will, trägt die «0» ein. Damit wird die Speicherfunktion vollkommen deaktiviert. Zum Schluss den gleichen Wert auch bei «browser.history_expire_days_min» eintragen.

Mehr Computer-Tipps: www.schieb.de

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
Eventkalender
rz lexikon
Energiesparen