pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Wirtschaft     » Börse     » Fonds

Devisen: Euro steigt deutlich über 1,43 Dollar - Aktienkursanstieg beflügelt

NEW YORK - Der Kurs des Euro ist am Donnerstag vor dem Hintergrund wieder steigender Kurse an der Wall Street deutlich über 1,43 US-Dollar geklettert. Die Gemeinschaftswährung kostete zuletzt 1,4378 Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuvor noch auf 1,4268 (Mittwoch 1,4270) Dollar festgesetzt. Der Dollar war damit 0,7009 (0,7008) Euro wert.

Der Euro sei durch das Drehen der US-Aktienmärkte ins Plus beflügelt worden, sagten Händler. Automatisierte Kauforders nach dem Überschreiten bestimmter Marken hätten den Anstieg der Gemeinschaftswährung noch beschleunigt. Allerdings sei das Handelsvolumen am Devisenmarkt extrem dünn.

dpa-infocom