pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Auto     » News     » Tests     » Liebhaber-Autos     » Aus zweiter Hand     » Auto-ABC     » Recht

Winterkorn will drei neue Porsche-Modelle auflegen

Wolfsburg Der Sportwagenbauer Porsche soll unter dem Dach von Volkswagen gleich drei neue Modelle auflegen.

Das berichtet VW-Chef Martin Winterkorn, der das neue gemeinsame Autoimperium künftig führen soll.

Vorstellbar wäre ein Fahrzeug unterhalb des bislang kleinsten Modells Boxster, außerdem ein «kleiner Bruder» für den Geländewagen Cayenne sowie ein zusätzliches Modell der Sportlimousine Panamera, die jetzt neu auf den Markt kommt, sagte Winterkorn dem «Manager-Magazin». «Wichtig ist, dass Porsche wieder eine Führungsposition in Sachen fortschrittlicher Technik und Innovation einnehmen wird». Eine Neuauflage des VW-Porsche aus den 70er Jahren schloss Winterkorn zugleich aus. «So etwas werden wir nie wieder machen. Das verspreche ich. Ein Porsche muss ein Porsche bleiben.»

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
Eventkalender
rz lexikon
Energiesparen