pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Computer     » News   » Spiele & Soft    » Surftipps    » PC-Tipps    » Multimedia

Medion bringt High-End-PC

Berlin Auf der Funkausstellung IFA in Berlin (4. bis 9. September) bekommen auch Computerfans etwas geboten.

Medion zum Beispiel zeigt einen High-End-PC, der auch den Ansprüchen professioneller Videobearbeitung genügen soll.

Das Modell Akoya X7702 D ist mit einem i7-Prozessor von Intel, Blu-ray-Brenner, neun Gigabyte Arbeitsspeicher und einer ATI-Grafikkarte vom Typ Radeon HD4870 ausgestattet. In dem Rechner stecken zudem eine herkömmliche Festplatte mit 1,5 Terabyte Kapazität sowie eine SDD-Festplatte mit 80 Gigabyte Speicher. Der AKOYA X7702 D kostet ab 2499 Euro. Im Preis enthalten ist das Videobearbeitungsprogramm Adobe Premiere Pro CS4.

Weitere Infos zur Messe: www.ifa-berlin.de

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
Eventkalender
rz lexikon
Energiesparen