pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Gesundheit       » News       » Wellness

Experte: Kinder rasch gegen Schweinegrippe impfen

Mannheim Kinder und Jugendliche sollten Experten zufolge möglichst rasch gegen die Schweinegrippe geimpft werden.

Die Beobachtung der bisherigen Krankheitsfälle weise darauf hin, dass junge Menschen besonders schwer erkranken.

Das erläutert Prof. Fred Zapp von der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin anlässlich der Jahrestagung der Gesellschaft in Mannheim. Außerdem gebe es bei Kindern und Jugendlichen häufiger Komplikationen als bei Älteren.

Darüber hinaus seien sie durch ihr enges Kontaktverhalten wesentliche Überträger von ansteckenden Erregern. Werden Kinder und Eltern vorrangig geimpft, ließen sich mehr Todesfälle, Ansteckungen und andere schwere Erkrankungen vermeiden als bei anderen Impfempfehlungen, erklärt Zapp unter Berufung auf eine aktuelle Studie in der Fachzeitschrift «Science».

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
Eventkalender
rz lexikon
Energiesparen