pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Tiere       » News         » Tipps zur Tierhaltung

Schon vor Katzen-Kauf Tabuzonen festlegen

München Halter legen am besten schon vor dem Kauf einer Katze fest, welche Orte in der Wohnung für das Tier tabu sind.

Dann könnten sie von Anfang an mit dem nötigen Nachdruck dafür sorgen, dass sich die Samtpfote daran hält.

Dies erläutert die Zeitschrift «Ein Herz für Tiere». Zu solchen Tabuzonen sollten Küchenanrichte, Esstisch, Herd, PC und am besten auch der Raum mit Waschmaschine und Trockner gehören - damit die Katze nicht in die Geräte klettert und es womöglich nicht mehr heraus schafft.

Halter von Wohnungskatzen sollten darüber hinaus aber nicht zu viele Verbotsbereiche schaffen: Stubentiger brauchen ein möglichst großes Revier, um etwas zu entdecken zu haben.

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
Eventkalender
rz lexikon
Energiesparen