pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt

Am historischen Ort: Denk mal ans Genießen!

Auf der Suche na

Rhein­land-Pfalz - An unge­ahn­ten Stellen sollen Men­schen etwas zum Genießen finden: Das ist das Credo des dies­jäh­rigen Tags des offenen Denk­mals. Am Sonntag, 13. Sep­tem­ber, laden bun­des­weit 7500 his­tori­sche Stät­ten dazu ein, sie neu zu ent­decken.

Die Deut­sche Stif­tung Denk­mal­schutz will als Koor­dina­torin die Men­schen ani­mie­ren, sich für die gebaute Ver­gan­gen­heit zu inter­essie­ren, die Arbeit und den Wert der Denk­mal­pflege zu ver­ste­hen. In Rhein­land-Pfalz öffnen am Sonntag 270 Boden- und Bau­denk­mä­ler ihre Türen. Eines davon ist das Hei­mat­museum in Rhein­breit­bach (Kreis Neuwied). Was dieses mit dem Motto "historische Orte des Genusses" zu tun hat, das hat Katrin Steinert, die "MoJane der Rhein-Zeitung" gefragt - und sich auf die Suche nach Relikten des Genusses begeben. [weiter]





11.09.2009

Genießen wie vor 150 Jahren - Sonntag auch im Heimatmuseum Rheinbreitbach zu üben...



08.09.2009

Ein Sportlerdrama mit viel Geschichte, ein Kinderfilm voller Geschichten - die Neustarts im Kino...

Unser Wochenend-Kompass - für Festgänger, BMX-Fans, Kräuterhexen...

Wohin an diesem Woche­nende? Sie wollen mal wieder so richtig feste feiern, oder einen guten Wein trinken, oder abjaz­zen, oder bei einer Künst­ler-Aktion mit­machen, oder oder oder? Hier prä­sen­tie­ren wir Ihnen die schöns­ten Frei­zeit-Termine im... [weiter]


Lieblich bis sta

Tanztheater-Premiere in Mainz: Eisbären weinen nie

Mainz Sechs lang­jäh­rige Freun­din­nen mit ver­schie­denen Ideen für Tanz­thea­ter­stü­cke - das Ergeb­nis ihrer Zusam­men­arbeit zeigt heute Abend ab 20 Uhr die Pre­miere von "Frische Schnitt­blu­men - von lieb­lich bis sta­che­lig" in den Kam­mer­spie­len. [weiter]


[an error occurred while processing this directive]
Alexander Kluge

Adorno-Preis an Alexander Kluge

Frank­furt/Main (dpa) ­ Der Autor und Fil­mema­cher Alex­ander Kluge hat am Frei­tag­abend den Theodor-W.-Adorno-Preis der Stadt Frank­furt erhal­ten.

In der Pauls­kir­che nahm der 1932 in Hal­ber­stadt gebo­rene Kluge die mit 50 000 Euro dotierte Aus­zeich­nung... [weiter]


Tango in Berlin

Tango in Berlin: Tanzen bis die Polizei kommt

Berlin Schon von weitem sieht man die große Gruppe Men­schen. Etwa zwanzig Pär­chen drehen sich zum Takt von Tan­goklän­gen vor dem Kon­zert­haus am Gen­darmen­markt in Berlin, in der Mitte ein Taschen­hau­fen, aus dem zwei Laut­spre­cher her­vor­gucken. [weiter]


Michael Jackson

Jackson-Gedenkkonzert in Wien abgesagt

Wien Pein­licher Rück­zie­her: Das mit Pomp angekün­digte «welt­weit ein­zige» Gedenk­kon­zert für Michael Jackson in Wien ist abge­sagt.

Für das breit ver­mark­tete Tribute-Konzert am 26. Sep­tem­ber hatte sich nicht ein ein­ziger Super­star... [weiter]


Århus

Cafés und Kunst: Århus ist Dänemarks jüngste Stadt

Århus Großstädte in Dä­nemark? Da denken die meisten an Kopen­hagen und kommen danach ins Stocken. Die Haupt­stadt ist so klar die Nummer eins, dass viele Tou­ris­ten gar nicht wissen, dass es noch ein paar mehr gibt. [weiter]


«Rose Castle»

Kriegsspuren in Kanada: Bell Island lockt Taucher

Lance Cove Mehr als 65 Jahre ist es her, dass deut­sche U-Boote den Zweiten Welt­krieg an die kana­dische Ost­küste trugen. Nahe der Insel Bell Island in Neu­fund­land ver­senk­ten sie Frach­ter auf dem Weg nach England. [weiter]


Alexander Kohnen

Wein-Presse (12): "Alles bio oder was?"

Gérard Depar­dieu ist nicht nur ein begna­deter Schau­spie­ler, er ist auch Ver­fech­ter öko­logi­schen Wein­baus. Seit 25 Jahren Winzer, erzeugt und ver­mark­tet er seit langem "Bio-Weine". [weiter]