Die Taliban in Afghanistan und Pakistan sind trotz jah­relan­ger Bemühun­gen nicht zurück­zudrän­gen.
Sie sind in vielen Gebieten heimliche Macht­haber: Hier kontrollieren Kämpfer der Taliban eine Straße von Kan­dahar nach Herat.
Der Chef der pakistanischen Taliban, Baitullah Mehsud, ist nach Angaben der radikal-islamischen Aufständischen tot. Der frühere Taliban-Chef kam am 5. August 2009 bei einem US-Drohnenangriff im Stammesgebiet Süd-Waziristan an der afghanischen Grenze ums Leben...
...Taliban-Sprecher Qari Baz Muhammad (M.) bestätigte den Tod des Anführers...
...Das Echo in den pakistanischen Medien war groß...
...Doch der Nachfolger war schnell präsentiert: Hakeemullah Mehsud soll das pakistanische Taliban-Kommando übernommen haben.
Bewaff­nete Taliban an der Grenze zu Pakis­tan. Bei einem Selbst­mord­anschlag am 2. September 2009 sind der Vize­chef des afgha­nischen Geheim­diens­tes NDS und min­des­tens 21 weitere Men­schen getötet worden.
Mili­tante Taliban in der Provinz Helmand in Afgha­nis­tan.
Vorherige Bilder
Weitere Bilder
11. September 2009