pic Zählpixel

Edle Hölzer bringen hohe Erträge

Altendiez Um das Waldbautraining ging es bei einem Vor-Ort-Termin im Staatswald des Landes Rheinland-Pfalz bei Altendiez.

Forstamtsleiter Hans-Leo Cremer, Gebietsförster Günter Lenz und Revierleiter Volker Müller und etliche Kollegen aus der Forstwirtschaft hatten Waldbautrainer Manfred Witz zu Gast.

Als Besonderheit findet sich im Wald bei Altendiez die Schwarznuss, die vor gut 300 Jahren aus Amerika nach Deutschland kam. Sie liefert ein besonders wertvolles Holz, denn für einen Festmeter Furnier werden bis zu 5000 Euro erzielt.

Mehr dazu steht in der Dienstagausgabe der Rhein-Lahn-Zeitung.

Mo, 14. Sep. 2009, 15:57 © Rhein-Zeitung & Rhein-Zeitung
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet