pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Computer     » News   » Spiele & Soft    » Surftipps    » PC-Tipps    » Multimedia

«femory.de» bietet Gratis-Speicher für Bilder und Videos

München So ein Tag, so wunderschön wie heute - aber vergehen muss er am Ende freilich trotzdem.

Die Erinnerung an schöne Tage wachhalten, dabei will Femory künftig Internetnutzern helfen.

Konkret heißt das: Wer sich bei dem jüngst gestarteten Dienst unter «femory.de» registriert hat, kann Fotos, Videos und Musikstücke hochladen, mit Hilfe vorgefertigter Grafik-Elemente etwa virtuelle Bücher basteln und sie immer wieder selbst anschauen oder aber Freunde und Verwandte betrachten lassen.

Für die Uploads hat jeder Nutzer pro Monat ein Gigabyte Speicher zur Verfügung. Den Betreibern des Dienstes in München zufolge soll es in Zukunft auch kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaften mit mehr Speicherplatz geben. Eine SSL-Verschlüsselung des Angebots soll dafür sorgen, dass per Passwort geschützte Inhalte nicht Unbefugten in die Hände fallen. Um dem Verlust von Daten vorzubeugen, legt das System den Angaben zufolge täglich Sicherheitskopien an.

Erinnerungen online speichern: www.femory.de

dpa-infocom



Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
Eventkalender
rz lexikon
Energiesparen