pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Land & Region     » regioticker     » regiolinks     » aus dem Land     » „mehr” aus der RZ

DGB kritisiert Berliner Koalitionsvertrag

Mainz Der rheinland-pfälzische Landesvorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB), Dietmar Muscheid, hat den vereinbarten Koalitionsvertrag der Bundesregierung kritisiert. Das Koalitionspapier «verheiße nichts Gutes» für die Leistungsfähigkeit der sozialen Sicherungssysteme, teilte er am Samstag in einer ersten Stellungnahme in Mainz mit.

Der geplante Umbau des Gesundheitssystems in den nächsten Jahren gehe «voll zu Lasten von Arbeitnehmern und Rentnern». Es sei allerdings begrüßenswert, dass die Koalition derzeit «die Finger vom Kündigungsschutz lassen» wolle.

dpa-infocom