pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Land & Region     » regioticker     » regiolinks     » aus dem Land     » „mehr” aus der RZ

Mann fährt auf Trittbrett einer S-Bahn mit

Mainz Ein 42 Jahre alter Mann ist heute in Mainz auf dem Trittbrett einer S-Bahn mitgefahren und nach einigen 100 Metern Fahrt ins Gleisbett gestürzt. Dabei zog er sich schwere Kopfverletzungen zu, Lebensgefahr bestand laut Bundespolizei aber nicht.

Nach den bisherigen Ermittlungen hatte sich der Mann trotz geschlossener Türen auf das Brett gestellt und an den Türgriffen festgehalten. Nach kurzer Fahrt verlor er vermutlich den Halt. Insassen der S-Bahn alarmierten sofort die Polizei. Über die Hintergründe der Tat wurde zunächst nichts bekannt. Die Bundespolizei ermittelt wegen einer «betriebsstörenden Handlung im Bahnverkehr».

dpa-infocom