pic Zählpixel

Hauptschüler schlagen sich an Börse gut

Kirn Zur „Halbzeit“ im Planspiel Börse ist das Team der Hauptschule gut platziert. Bereits seit fünf Wochen beobachten die Teilnehmer den Aktienmarkt ganz genau.

Rund 60 Schülerinnen und Schüler in acht Teams der Hauptschule und fünf Gruppen der Berufsbildenden Schule sind in diesem Jahr beim Planspiel dabei. Die Hauptschule ist mit zwei Teams unter den besten 30 Gruppen im Gebiet der Sparkasse Rhein-Nahe am erfolgreichsten.

Mehr zum Thema in der Kirner Zeitung

Mo, 16. Nov. 2009, 17:28 © Rhein-Zeitung & Rhein-Zeitung
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet