pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Beruf & Bildung     » News     » Recht     » Weiterbildung     » Wie werde ich…?

Mehrere kurze Pausen sind erholsamer

Berlin Öfters mal Pause machen - das ist ein Erfolgsrezept im Beruf, das Azubis sich merken sollten.

Es klingt zwar erstmal komisch, ist aber so: Pausen sind wichtig, um gute Arbeit abliefern zu können.

Azubis müssen daher lernen , Pausen richtig zu nutzen. Mehrere kurze Pausen sind dabei besser als eine lange. Denn der Erholungseffekt tritt meist in den ersten Minuten einer Pause ein. Außerdem finden Azubis nach einer längeren Unterbrechung schwieriger in den Arbeitsfluss zurück. Darauf weist die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) in Berlin hin, die eine Aktion mit Pausentipps für Berufsschüler gestartet hat.

Pausen müssen außerdem richtig gestaltet werden: Richtig ranklotzen kann hinterher nur, wer die Auszeit nicht mit Handyspielen verdaddelt, sondern einfach mal abschaltet. Das klappt der DGUV zufolge am besten, indem Azubis den Arbeitsplatz kurz verlassen. Außerdem sollte die Pause ein Ausgleich zur beruflichen Tätigkeit sein: Geht es im Betrieb hektisch oder laut zu, empfiehlt sich ein Moment Ruhe. Wer dagegen den ganzen Tag vor dem PC hockt, braucht Bewegung.

Machen Lehrlinge genug Pausen , halten sie sich nicht nur körperlich fit. Sie können sich dann auch besser konzentrieren und Stress bewältigen. Außerdem ist das Risiko eines Arbeitsunfalls geringer. Denn viele Unfälle im Betrieb passieren, weil Mitarbeiter müde oder überlastet sind und dadurch unaufmerksam werden. Auf der Internetseite der Aktion finden Jugendliche Tipps und Videos zum richtigen Pausieren. Außerdem können sie in einem Online-Test prüfen, wie gut sie derzeit ihre Pausen nutzen.

Tipps zum richtigen Pausieren: www.jwsl.de

dpa-infocom



Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
Eventkalender
rz lexikon
Energiesparen