pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt

Kalenderblatt 2009: 26. November

48. Kalenderwoche

330. Tag des Jahres

Noch 35 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Schütze

Namenstag: Albert, Ida, Johannes, Konrad

HISTORISCHE DATEN

2008Im Kampf gegen die Wirtschaftskrise beschließt die EU-Kommission ein Konjunkturpaket mit einem Umfang von rund 200 Milliarden Euro.

2004Die Briefbomben-Serie in Bayern ist aufgeklärt. Kurz nach Beginn eines Massen-Gentests in seinem Heimatort Hutthurm bei Passau sprengt sich der 22-jährige Attentäter in die Luft.

1997Der Bundestag gibt grünes Licht für den Bau des seit Jahren umstrittenen europäischen Jagdflugzeuges Eurofighter 2000.

1988In Berlin wird der Europäische Filmpreis erstmals verliehen. Die Hauptauszeichnung erhält der spanische Regisseur Pedro Almodovar für «Frauen am Rande des Nervenzusammenbruchs».

1983Nahe London erbeuten sechs Männer Goldbarren und Diamanten im Wert von umgerechnet rund 100 Millionen Mark (51,1 Millionen Euro). Es ist der bis dahin größte Bankraub der britischen Kriminalgeschichte.

1966Frankreichs Staatspräsident Charles de Gaulle weiht an der Rance-Mündung in der Bretagne das erste Gezeitenkraftwerk der Welt ein.

1924Die Mongolische Volksrepublik wird proklamiert. Sie ist politisch und wirtschaftlich eng an die Sowjetunion gebunden.

1922Der britische Archäologe Howard Carter öffnet das Grab des ägyptischen Pharaos Tutanchamun im Tal der Könige bei Luxor. Den Zugang zum Grab hatte er am 4. November entdeckt.

1832Als erste Straßenbahn der Welt nimmt die «New York and Harlem Railway» den Betrieb auf. Sie wird von Pferden gezogen.

1812Mit der verlustreichen Überquerung der Beresina in Weißrussland gerät der Russlandfeldzug Napoleons vollends zur Katastrophe.

AUCH DAS NOCH

2004dpa meldet: Aus 8000 Scheiben Toastbrot hat der britische Installationskünstler Antony Gormley ein Doppelbett konstruiert, das jetzt im Londoner Museum «Tate Britain» ausgestellt worden ist. Auf den mit Wachs verhärteten Brotscheiben sind die Umrisse seines eigenen Körpers eingeprägt.

GEBURTSTAGE

1939Tina Turner (70), amerikanische Popsängerin («We Don't Need Another Hero»)

1924George Segal, amerikanischer Maler und Bildhauer, Pop-Art-Künstler («Environments»-Installationen), gest. 2000

1913Gordon Craig, britisch-amerikanischer Historiker und Autor (Hauptwerk: «Über die Deutschen»), gest. 2005

1909Eugène Ionesco, französischer Dramatiker («Die Stühle»), gest. 1994

1879Hans Bredow, deutscher Rundfunkpionier, gest. 1959

TODESTAGE

2004Philippe de Broca, französischer Regisseur («Cartouche der Bandit»), geb. 1933

1857Joseph von Eichendorff, deutscher Dichter (Gedicht «Abschied») und Schriftsteller (Novelle «Aus dem Leben eines Taugenichts»), geb. 1788

dpa-infocom