pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt

Kalenderblatt 2009: 27. November

48. Kalenderwoche,

331. Tag des Jahres

Noch 34 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Schütze

Namenstag: Oda

HISTORISCHE DATEN

2008Die EU-Innenminister beschließen in Brüssel, die Schweiz in die Schengenzone aufzunehmen. Die systematischen Personenkontrollen an den Grenzen zu den Nachbarländern Deutschland, Österreich, Italien und Frankreich werden am 12. Dezember eingestellt.

2007Der Vorstand der Deutschen Telekom AG zieht die Konsequenzen aus den jüngsten Doping-Enthüllungen von Patrik Sinkewitz und beendet das Sponsoring des T-Mobile-Teams mit sofortiger Wirkung. Damit endet eine 16-jährige Ära.

1997Das belgische Parlament beschließt ein vollständiges Verbot der Tabakwerbung. Von 1999 an darf es in Belgien auch bei Sportveranstaltungen keine Zigarettenwerbung und kein -Sponsoring mehr geben.

1990Im Halbkanton Appenzell-Innerrhoden, dem letzten Schweizer Gebiet ohne Frauenwahlrecht, wird per Gerichtsentscheidung das aktive und passive Wahlrecht für Frauen eingeführt.

1975Mit einem glanzvollen Staatsakt zur Thronbesteigung von Juan Carlos I. führt Spanien offiziell die seit 1947 nur formell bestehende Monarchie wieder ein.

1969Die Kultusminister der Länder einigen sich auf die Erprobung der Gesamtschule in der Bundesrepublik.

1945Die private Hilfsorganisation CARE («Cooperative for American Remittances to Europe») wird von 22 amerikanischen Wohlfahrtsorganisationen gegründet.

1896In Frankfurt am Main wird die Tondichtung «Also sprach Zarathustra» von Richard Strauss uraufgeführt.

1849Bernhard Wolff gründet in Berlin die erste deutsche Nachrichtenagentur, das «Telegraphische Correspondenz-Bureau».

1095Papst Urban II. ruft auf der Synode von Clermont zum ersten Kreuzzug der Geschichte auf - zur Befreiung Jerusalems von den «Ungläubigen».

AUCH DAS NOCH

2008dpa meldet: Paris lässt in zahlreichen seiner öffentlichen Sporthallen Kondomautomaten aufstellen. «Die Jugendlichen kommen nicht nur zum Sport machen in die Hallen», heißt es dazu aus der für Gesundheit zuständigen Behörde. Nicht verwirklicht wird nach Angaben der Stadt die Idee, auch in den öffentlichen Schwimmbädern Kondomautomaten aufzustellen, denn die Präservative könnten dort als Wasserbomben missbraucht werden.

GEBURTSTAGE

1964Robin Givens (45), amerikanische Schauspielerin («Boomerang»)

1951Kathryn Bigelow (58), amerikanische Regisseurin («K-19 - Showdown in der Tiefe»)

1949Marcel Reif (60), deutscher Sportjournalist und Fußballkommentator

1929Peter Lilienthal (80), deutscher Regisseur («David»)

1884Jakob Wilhelm Fehrle, deutscher Bildhauer («Verkündigung»), gest. 1974

TODESTAGE

1953Eugene Gladstone O'Neill, amerikanischer Dramatiker («Trauer muss Elektra tragen»), Nobelpreisträger für Literatur 1936, geb. 1888

1895Alexandre Dumas (der Jüngere), französischer Schriftsteller («Die Kameliendame»), geb. 1824

dpa-infocom