pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Auto     » News     » Tests     » Liebhaber-Autos     » Aus zweiter Hand     » Auto-ABC     » Recht

Dynamische Zielführung - Mehr Infos für das Navi

Hannover Eine Dynamische Zielführung bedeutet, dass ein Navigationsgerät bei der Routenplanung auch die aktuelle Verkehrssituation berücksichtigt.

Dafür nutzt das System Iformationen, die im Radio über den digitalen Traffic Message Channel (TMC) ausgestrahlt werden.

Aktuelle Meldungen über Staus , zähfließenden Verkehr oder Straßensperrungen werden so in die Berechnung der Route einbezogen, erläutert der TÜV Nord in Hannover.

Das Navigationsgerät leitet den Fahrer in solchen Fällen gegebenenfalls auch über eine Ausweichstrecke zum Ziel. TMC ist in Deutschland frei verfügbar - allerdings ist die Technik noch nicht in allen europäischen Ländern verbreitet. Die Hersteller statten Navigationsgeräte zunehmend mit Modulen für den TMC-Empfang aus.

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
Eventkalender
rz lexikon
Energiesparen