pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Familie

«Öko-Test»: Spielfiguren für Kinder voller Schadstoffe

Frankfurt/Main Plastikspielfiguren für Kinder stecken einem neuen Test zufolge voller Schadstoffe.

Alle untersuchten 13 Figuren erhielten die Noten «mangelhaft» oder «ungenügend», berichtet die Zeitschrift «Öko-Test».

Fast alle bestünden aus PVC/PVDC/chlorierten Kunststoffen, die in der Müllverbrennung gesundheitsschädliche Dioxine bildeten und die Umwelt bei der Herstellung und Entsorgung belasteten.

Hinzu kämen chemische Helfer, die für Elastizität, Flammschutz oder Lichtbeständigkeit sorgen. In den meisten Figuren steckten zinnorganische Verbindungen und krebserzeugende polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK). «Öko-Test» rät daher, die Figuren im Laden stehen zu lassen.

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
Eventkalender
rz lexikon
Energiesparen