pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Sportsline ·  » 

Formel-1-Teilnehmerfeld weiter offen

Hamburg Der BMW-Nachfolger Sauber muss weiter um einen Startplatz in der kommenden Formel-1-Saison bangen.

In der am 30. November von dem Internationalen Automobilverband FIA veröffentlichten Teilnehmerliste für 2010 fehlt trotz des Ausstiegs von Toyota das Team von Peter Sauber. Die FIA hat allerdings nur zwölf Teams aufgeführt, obwohl im kommenden Jahr mit 13 Teams gefahren werden soll. Spätestens bei der FIA-Weltratssitzung am 9. Dezember dürfte das endgültige Teilnehmerfeld für die kommende Saison benannt werden.

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
RZ-Blog