pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Geld & Recht       » News       » Steuer-Tipps

Viele Kunden beschweren sich nicht

Friedrichshafen Verbraucher in Deutschland lassen sich mehr gefallen als oft vermutet.

Viele Kunden beschweren sich auch dann nicht, wenn sie guten Grund dazu hätten.

Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Umfrage der privaten Zeppelin-Universität (ZU) in Friedrichshafen. Im Jahr 2008 waren es knapp die Hälfte der betroffenen Befragten, 2009 mehr als die Hälfte. Dabei habe sich im Untersuchungszeitraum sowohl die Zahl der Fälle stark erhöht, die Anlass zur Beschwerde gaben, als auch die Zahl der Kunden, die sich nicht beklagten.

«Vermutlich sind die Deutschen immer noch zu höflich, um sich zu beschweren», vermutet Prof. Peter Kenning von der ZU. Die Zurückhaltung sei aber auch für die Unternehmen schlecht. Denn Beschwerden seien für diese notwendig, um sich zu verbessern. An der telefonischen Umfrage nahmen in den beiden Jahren rund 16 000 Erwachsene teil.

dpa-infocom



Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
Eventkalender
rz lexikon
Energiesparen