Unser kleiner Rundflug über den Mittelrhein beginnt mit einer der spektakulärsten Burgen im Welterbetal: der Pfalzgrafenstein bei Kaub. Die Zollburg liegt mitten im Rhein. mehr Infos dazu: Reiz liegt (auch) in der Perpektive: Mittelrhein in Luftbildern erleben Fotos: entnommen dem Luftbildatlas Oberer Mittelrhein/ DOM Publishers
Um den Binger Mäuseturm ranken sich Sagen und Legenden.
Burg Stahleck in Bacharach beherbergt eine Jugendherberge.
Burg Gutenfels liegt gut 100 Meter über der Stadt Kaub.
Oberhalb von St. Goar erblicken Mittelrhein-Besucher die Burgruine Rheinfels.
Burg Katz bei St. Goarshausen – und ihr Pendant…
… die Burg Maus bei Wellmich.
Burg Sterrenberg bei Kamp-Bornhofen ist einer der „feindlichen Brüder“.
Die wohl bekannteste Burg im Oberen Mittelrheintal: die Marksburg bei Braubach.
Lahneck hoch über Lahnstein lädt zum Besuch ein.
In der Koblenzer Innenstadt steht das Kurfürstliche Schloss zu Koblenz – inzwischen ist das gesamte Umfeld zur Baustelle für die Bundesgartenschau 2011 mutiert.
Kleinod bei Koblenz: Schloss Stolzenfels mit Vorburg.
Das nördliche Portal zum Welterbetal: die Koblenzer Festung Ehrenbreitstein. Auch sie verändert derzeit für die Bundesgartenschau ihr Gesicht. Mehr Infos dazu: Reiz liegt (auch) in der Perpektive: Mittelrhein in Luftbildern erleben Fotos: entnommen dem Luftbildatlas Oberer Mittelrhein/ DOM Publishers
Vorherige Bilder
Weitere Bilder
10. Dezember 2009