pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Reise   » News  » Deutschland  » Gesundheit  » Katalog  » Recht  » Traumziele  » Tipps  » Galerie

Seilbahnen bieten freie Fahrt für Kinder

München Am vierten Adventssonntag heißt es für Kinder und Jugendliche bei vielen deutschen Bergbahnen «freie Fahrt».

Am 20. Dezember beteiligen sich etwa 60 Betriebe an einem Aktionstag des Verbandes Deutscher Seilbahnen und Schlepplifte (VDS) in München.

Kostenlos auf die Skipisten geht es für Kinder und Jugendliche bis einschließlich 16 Jahre, wenn mindestens ein zahlender Elternteil mit ihnen unterwegs ist. Beteiligt sind Bergbahnen in den Alpen ebenso wie in Mittelgebirgen von der Schwäbischen Alb bis nach Thüringen.

Welche Seilbahnen den «Kinderfreifahrtag» anbieten, lässt sich erfahren beim VDS, Telefonnummer: 089/57 91 13 15. Eine vollständige Liste ist außerdem im Internet unter «seilbahnen.de» zu finden.

Liste mit den teilnehmenden Bergbahnen: www.seilbahnen.de

dpa-infocom