pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Reise   » News  » Deutschland  » Gesundheit  » Katalog  » Recht  » Traumziele  » Tipps  » Galerie

Drei neue Strecken ab Deutschland bei Easyjet

Berlin Der Billigflieger Easyjet erweitert seinen Sommerflugplan 2010 um drei Strecken ab Deutschland.

Vom 3. Juli an bietet die Fluggesellschaft Verbindungen von Berlin-Schönefeld nach Split in Kroatien und zur griechischen Insel Korfu an.

Die Flüge gehen jeweils jeden Dienstag, Donnerstag und Samstag. Bereits am 3. April wird erstmals die neue Strecke Dortmund-Palma de Mallorca geflogen, die nach Angaben des Unternehmens immer samstags und sonntags im Flugplan steht.

Easyjet-Maschinen landen in Deutschland außer in Berlin und Dortmund noch in Hamburg, München, Düsseldorf und Köln/Bonn. Die dort im Sommer 2009 angebotenen Strecken werden alle wieder aufgelegt, sagte eine Firmensprecherin. Europaweit sind im kommenden Jahr 31 Strecken neu im Programm, darunter 4 am Flughafen Basel-Mülhausen. Von dort geht es dann auch nach Ajaccio auf Korsika, nach Nantes in Frankreich, Thessaloniki in Griechenland und ebenfalls nach Split.

dpa-infocom