pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Reise   » News  » Deutschland  » Gesundheit  » Katalog  » Recht  » Traumziele  » Tipps  » Galerie

«Rotierendes Hotel» in Kroatien geplant

Frankfurt/Main Alle paar Stunden eine andere Aussicht: Das soll ein Hotel in Kroatien ermöglichen, das sich um die eigene Achse dreht.

Der Bau des dreistöckigen Gebäudes soll im Jahr 2010 auf der Insel Solta in der Nähe von Split beginnen.

Das teilt die Kroatische Zentrale für Tourismus in Frankfurt mit. Geplant seien 1,3 Rotationen des Hotels pro Tag. Dadurch sollen alle Gäste die Möglichkeit haben, einen Blick aufs Mittelmeer zu werfen. Unterschiedliche Zimmerpreise werde es dann nicht mehr geben. Zu dem umgerechnet 80 Millionen Euro teuren Projekt, das im Jahr 2012 fertiggestellt sein soll, gehören laut Tourismusamt auch Villen und eine Marina mit 170 Anlegeplätzen.

dpa-infocom