pic Zählpixel

Erstmals Integrationspreis MYK verliehen

Kreis Myk Der Integrationspreis MYK“ ist zum ersten Mal verliehen worden. Er geht an die Medardus-Grundschule in Bendorf und ist mit 500 Euro dotiert.

Auf den weiteren Plätzen folgten die Elisabeth-Schule in Andernach und die Arche Noah der Lebenshilfe.

Mehr dazu lesen Sie in der Mittwochsausgabe der Mayener Rhein-Zeitung.

Di, 15. Dez. 2009, 16:43 © Rhein-Zeitung & red.web
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet