pic Zählpixel

Speiselokal im Westerwaldkreis wegen Hygienemängel geschlossen

Westerwaldkreis Lebensmittelkontrolleure der Kreisverwaltung haben eine Gaststätte im Süden des Westerwaldkreises wegen erheblicher Hygienemängel bis auf weiteres geschlossen.

Darüber hinaus wurde gegen den Betreiber aufgrund der Verstöße gegen das Lebensmittelgesetz ein Strafverfahren eingeleitet.

Mehr dazu lesen Sie in der Mittwochsausgabe der Westerwälder Zeitung.

Di, 15. Dez. 2009, 12:43 © Rhein-Zeitung & red.web
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet