pic Zählpixel

Verbandsgemeinde reagiert auf Rechnungshofkritik

Birkenfeld Vor liegt der Verbandsgemeinde Birkenfeld seit noch nicht allzu langer Zeit, was der Landesrechnungshof nach Prüfung der VG-Haushalts- und Wirtschaftsführung in den Jahren 2003 bis 2006 kritisch zu bemerken hatte. Jetzt begann das, was Bürgermeister Dr.

Bernhard Alscher, „Abarbeiten“ nennt: Rechnungshofskritik und Lösungsansätze der Verwaltung zu den Problemkreisen Beteiligungen und ihre Verwaltung, Kassenprüfungen, Versicherungen und Energie-Controlling lagen dem Rat der Verbandsgemeinde in dessen jüngster Sitzung zur Kenntnisnahme vor.

Mehr dazu lesen Sie am Mittwoch in der Nahe-Zeitung.

Di, 15. Dez. 2009, 13:11 © Rhein-Zeitung & red.web
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet