pic Zählpixel

Auch VG Rhaunen spürt die Wirtschaftskrise

Kreis Birkenfeld Die Wirtschaftskrise macht sich auch in der Verbandsgemeinde Rhaunen bemerkbar.

Der Haushalt 2010 weist einen Fehlbetrag von rund 144 000 Euro aus - und das trotz einer Erhöhung der Umlage.

Der Verbandsgemeinderat beschloss bei sechs Gegenstimmen der CDU-Fraktion, sie von 41 auf 42 Prozentpunkte anzuheben. Die 16 Ortsgemeinden in der VG Rhaunen müssen dadurch einen höheren Anteil an die Verbandsgemeinde entrichten.

Das ganze Jahr über habe man mit ängstlichem Blick auf die Börsen geschaut, verriet Bürgermeister Wolfgang Becker. Letztlich „sind unsere Zahlen beileibe nicht gut, aber es hätte noch schlimmer kommen können“, lautete sein Fazit.

Mehr dazu lesen Sie am Dienstag in der Nahe-Zeitung.

Mo, 14. Dez. 2009, 13:40 © Rhein-Zeitung & red.web
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet