pic Zählpixel

Geburtstagskind Gerd Menne war bei der Bundesliga-Premiere am Ball

Baumholder Er ist ein Mann der ersten Bundesliga-Stunde.

Gerd Menne aus Baumholder kickte am 24. August 1963 am ersten Spieltag der Fußball-Elteliga für den VfB Stuttgart, am Montag wird er 70 Jahre alt.

Zu seinem damaligen Klub ist der Kontakt nie abgerissen, obwohl er schon viele Jahre in Bad Kreuznach lebt. Am Sonntag besuchte er noch die VfB-Partie am Mainzer Bruchweg. Auf die Spielerlaufbahn folgte eine Trainer-Karriere, die ihn bis in die Zweite Liga führte.

Mehr dazu in der Dienstag-Ausgabe der Nahe-Zeitung.

Mo, 14. Dez. 2009, 16:07 © Rhein-Zeitung & red.web
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet