pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Auto     » News     » Tests     » Liebhaber-Autos     » Aus zweiter Hand     » Auto-ABC     » Recht

Nissan 370Z Roadster kommt im März

Los Angeles/Brühl Nissan bringt im März die offene Version des 370Z nach Deutschland.

Der Roadster, der in den USA seit Herbst im Handel ist, wird mindestens 41 390 Euro kosten. Das teilt der Hersteller im nordrhein-westfälischen Brühl mit.

Angetrieben wird der Roadster von einem 3,7 Liter großen V6-Motor. Er leistet 241 kW/328 PS und kommt auf ein maximales Drehmoment von 366 Nm. Damit verbraucht er im Mittel 10,5 Liter (CO2-Ausstoß: 264 g/km). Neben dem sechsstufigen Schaltgetriebe bietet Nissan erstmals für den Roadster auch die Option auf eine Automatik mit sieben Gängen, die über Paddles am Lenkrad gesteuert wird.

Zum neuen Format, dem überarbeiteten Design und dem stärkeren Motor gibt es einen aufgewerteten Innenraum sowie ein optimiertes Verdeck. Ohne manuelle Entriegelung verschwindet Letzteres auf Knopfdruck in 20 Sekunden vollautomatisch unter einer Klappe hinter den Sitzen.

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
Eventkalender
rz lexikon
Energiesparen