pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Tiere       » News         » Tipps zur Tierhaltung

Sicheres Tierspielzeug aus Latex oder Vollgummi

Hamburg Spielzeug für ihren Vierbeiner sollten Halter danach auswählen, dass das Tier es möglichst nicht verschlucken kann.

Das ist etwa bei Produkten aus Latex oder auch bei ausreichend großen Bällen aus Vollgummi der Fall.

Darauf macht die Organisation Vier Pfoten in Hamburg aufmerksam. Weniger geeignet ist dagegen Spielzeug aus Styropor oder Schaumstoff. Auch Draht- oder Metallteile sind ein Risiko. Die Gefahr, dass ein Hund oder eine Katze im Eifer des Spiels etwas verschluckt, ist alles andere als gering. Passiert das, drohen innere Verletzungen oder Vergiftungen.

dpa-infocom



Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
Eventkalender
rz lexikon
Energiesparen