pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Sportsline ·  » 

Fortuna nach 2:0 gegen RWO auf Rang drei

Düsseldorf Der Höhenflug von Fortuna Düsseldorf in der 2. Fußball-Bundesliga hält an.

Der schon seit vier Spielen unbesiegte Aufsteiger bezwang Rot-Weiß Oberhausen mit 2:0 (2:0) und hat mit 30 Punkten bereits den dritten Tabellenplatz erobert.

Vor der Düsseldorfer Zweitliga- Rekordkulisse von 32 495 Zuschauern erzielten Sebastian Heidinger (27. Minute) und Martin Harnik (34.) die Treffer für die beste Heimmannschaft der Liga, RWO hingegen musste bereits die vierte Niederlage in Serie hinnehmen.

Ohne den gesperrten Torjäger Ranisav Jovanovic fehlte den Gastgebern zunächst die Durchschlagskraft im Angriff. Doch nach einer knappen halben Stunde gelang Jovanovic-Vertreter Heidinger nach einem kapitalen Fehler von Oberhausens Torhüter Sören Pirson der Führungstreffer für Fortuna. Noch vor der Pause traf Harnik nach Vorarbeit von Heidinger zum 2:0. Zuvor vergaben Mike Terranova und Benjamin Schüßler zwei gute Möglichkeiten für die Gäste, die am Ende aber nichts mehr entgegenzusetzen hatten.

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
RZ-Blog