pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Sportsline ·  » 

Springen und Kombination in Harrachov abgesagt

Leipzig Der für das kommende Wochenende geplante Weltcup der Skispringer und nordischen Kombinierer im tschechischen Harrachov ist endgültig abgesagt worden.

Wie der Weltverband FIS bekanntgab, konnten die Organisatoren die Wettkampfstätten wegen der warmen Witterung nicht mit ausreichend Schnee belegen. Die FIS plant nun am Freitag, 18. Dezember, ein Weltcup-Springen im schweizerischen Engelberg auszutragen. Die Kombinierer sollen am gleichen Tag einen Wettbewerb in Ramsau (Österreich) nachholen. Eine endgültige Entscheidung darüber trifft der Weltverband am 9. Dezember.

dpa-infocom



Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
RZ-Blog