pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Medien

Verleihung des Radioawards 1Live Krone

Bochum/Köln (dpa) ­ Zum zehnten Mal verleiht der WDR-Jugendsender 1Live an diesem Donnerstag seine Auszeichnung 1Live Krone.

In zwei der acht Kategorien stehen die Gewinner bereits fest.

Bei einer Show in der Bochumer Jahrhunderthalle wird die Hip-Hop-Band Die Fantastischen Vier («Sie ist weg», «MfG») für ihr Lebenswerk geehrt. Die Laudatio hält die Schauspielerin Heike Makatsch, wie der Westdeutsche Rundfunk (WDR) in Köln mitteilte. Der Preis für die «Beste Comedy» geht in diesem Jahr an Kurt Krömer. Die beiden Gewinner hat die 1Live-Redaktion vorab ausgewählt.

Wer in den übrigen sechs Kategorien unter anderem als «Bester Künstler» und für die «Beste Single» ausgezeichnet wird, entscheiden die 1Live-Hörer noch bis zum Donnerstag per Internet-Abstimmung. 27 Bands und Einzelkünstler stehen zur Wahl, darunter Peter Fox, die Toten Hosen, Jan Delay und Stefanie Heinzmann.

Auf der Bühne sind bei der Verleihung der Radio Awards unter anderem Xavier Naidoo, Clueso, die Sportfreunde Stiller und Jan Delay zu sehen und zu hören. Die 1Live-Moderatoren Olli Briesch und Michael Imhof führen durch das Programm. Der Westdeutsche Rundfunk überträgt die Preisverleihung ab 20 Uhr im Radio und Internet und ab 22 Uhr im WDR-Fernsehen.

dpa-infocom