pic Zählpixel

Tchibo-Filiale in Oberstein schließt Heiligabend

Idar-Oberstein Die Tchibo-Filiale in der Fußgängerzone wird am 24. Dezember schließen, was mit dem Verlust von fünf Arbeitsplätzen verbunden ist. Wie die Pressesprecherin des Konzerns auf Anfrage der NZ mitteilte, habe die Schließung „wirtschaftliche Gründe“.

Sie verwies darauf, dass der größte Teil des Tchibo-Sortiments noch im Rahmen von Shop-in-Shop-Verkaufsstellen im Stadtgebiet erhältlich sei. Dies ist im Globus Handelshof, bei Neukauf in Idar sowie im Rewe-Supermarkt im EKZ der Fall.

Mehr dazu lesen Sie am Samstag in der Nahe-Zeitung.

Fr, 18. Dez. 2009, 15:45 © Rhein-Zeitung & red.web
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet