pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Land & Region     » regioticker     » regiolinks     » aus dem Land     » „mehr” aus der RZ

BASF bietet 2010 rund 900 Ausbildungsplätze

Ludwigshafen Der Chemiekonzern BASF will ungeachtet der ungewissen wirtschaftlichen Lage im nächsten Jahr erneut rund 900 junge Menschen ausbilden. Das seien ebenso viele wie in diesem Jahr, teilte das Unternehmen am Freitag in Ludwigshafen mit. «Wir bleiben auch in diesen wirtschaftlich schwierigen Zeiten bei unserer vorausschauenden und bedarfsorientierten Ausbildungspolitik», sagte BASF-Personalchef Hans-Carsten Hansen laut Mitteilung.

Die 40 bei dem Konzern angebotenen Ausbildungen reichten je nach Schulabschluss von Chemikanten über Kaufleute für Bürokommunikation bis zum dualen Studium der Wirtschaftsinformatik, hieß es weiter. Die BASF hat weltweit fast 100 000 Mitarbeiter und erzielte im vergangenen Jahr einen Gewinn von 2,9 Milliarden Euro.

http://dpaq.de/Uxj5e

dpa-infocom