pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Computer     » News   » Spiele & Soft    » Surftipps    » PC-Tipps    » Multimedia

Cisco darf Starent Networks übernehmen

New York Der Netzwerkausrüster Cisco Systems darf den Technik-Anbieter Starent Networks übernehmen.

Die US-Kartellbehörden hätten dem milliardenschweren Deal jetzt zugestimmt, teilte Cisco am Mittwoch nach Börsenschluss mit. Die Übernahme solle in den kommenden Tagen abgeschlossen werden.

Starent Networks hat sich auf IP-Lösungen für Mobilfunknetze spezialisiert. Nach früheren Angaben haben die beiden Unternehmen einen Preis von 35 Dollar je Starent-Aktie ausgehandelt. Insgesamt beläuft sich der Kaufpreis damit auf rund 2,9 Milliarden US-Dollar.

dpa-infocom



Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
Eventkalender
rz lexikon
Energiesparen