pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Computer     » News   » Spiele & Soft    » Surftipps    » PC-Tipps    » Multimedia

Free wird vierter Mobilfunkanbieter in Frankreich

Paris Frankreich bekommt einen vierten Mobilfunkanbieter. Die Internetfirma Free werde Anfang nächsten Jahres mit dem Aufbau seines Netzes beginnen, teilte die Regulierungsbehörde am Freitag in Paris mit. Die Kunden könnten von 2012 an mit neuen Angeboten rechnen.

Free zahle für die Mobilfunklizenz 240 Millionen Euro. Die bisherigen Anbieter Orange (France Télécom), SFR und Bouygues hatten sich vergeblich gegen die Zulassung eines weiteren Konkurrenten gewehrt. Free bietet bislang vor allem Internet-Zugang im Paket mit Festnetztelefon und Fernsehen an.

dpa-infocom



Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
Eventkalender
rz lexikon
Energiesparen