pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Computer     » News   » Spiele & Soft    » Surftipps    » PC-Tipps    » Multimedia

Alle Seiteneinstellungen in Word kopieren

Meerbusch Word bietet eine Menge gestalterische Möglichkeiten: Word-Texte lassen sich in nahezu jedem beliebigen Layout präsentieren. Doch bis das Ergebnis stimmt, verstreicht manchmal ganz schön viel Zeit.

Denn beim Einstellen von Seitenformaten, Rändern oder Kopf- und Fußzeilen ist oft viel Fingerspitzengefühl gefragt. Ärgerlich, wenn beim nächsten Dokument die ganze Arbeit wieder von vorne losgeht. Doch das muss sich niemand antun: Sämtliche Seiteneinstellungen lassen sich mit wenigen Handgriffen aus anderen Dokumenten übernehmen.

Dazu zunächst beide Dokumente öffnen und zum Originaldokument wechseln. Dort den Befehl Datei | Seite einrichten aufrufen und die derzeitigen Einstellungen mit OK bestätigen. Anschließend ins andere Dokument wechseln und die Taste [F4] drücken. Fall erledigt. Mit [F4] wird der jeweils letzte Befehl wiederholt (hier das Aufrufen und Bestätigen der Dokumenteinstellungen). Die Seiteneinstellungen des ersten Dokuments stehen nun millimetergenau auf dem zweiten zur Verfügung.

Mehr Computer-Tipps: www.schieb.de

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
Eventkalender
rz lexikon
Energiesparen