pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Gesundheit       » News       » Wellness

Bleigießen ist ungesund - Wachs nehmen

Hamburg Für das Orakeln zum Jahreswechsel kann auch Wachs verwendet werden.

Denn Blei ist giftig, warnt die Aktion «Das Sichere Haus» in Hamburg. Beim Wachsgießen werden dagegen keine schädlichen Stoffe freigesetzt.

Für das Orakeln werden Wachsstückchen auf einem Löffel erhitzt und in ein Gefäß mit eiskaltem Wasser gegossen. An der erkalteten Form lässt sich dann der Verlauf des kommenden Jahres vorhersagen - wenn man denn daran glaubt. Beim Deuten der Formen helfen die Fantasie oder die Bedeutungslisten des Bleigießens.

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
Eventkalender
rz lexikon
Energiesparen