pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Gesundheit       » News       » Wellness

Nur geprüfte Böller kaufen

Hamburg Beim Kauf von Feuerwerkskörpern achten Verbraucher am besten auf ein offizielles Prüfzeichen.

Entsprechende Knaller tragen das Siegel der Bundesanstalt für Materialforschung (BAM), erläutert die Aktion «Das Sichere Haus» in Hamburg.

Eine große Gefahr bergen dagegen illegale Feuerwerkskörper, die oft in Osteuropa hergestellt wurden. Sie setzen gefährliche Inhaltsstoffe frei und entfalten oft eine starke Wucht, die schwere Verletzungen verursachen kann. Aber selbst einwandfreie Böller dürfen nicht direkt am Ohr gezündet werden. Andernfalls kann es beispielsweise zu Rissen im Trommelfell kommen.

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
Eventkalender
rz lexikon
Energiesparen