pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Computer     » News   » Spiele & Soft    » Surftipps    » PC-Tipps    » Multimedia

VLC-Player: Videos mit festem Seitenverhältnis abspielen

Meerbusch Die meisten Notebooks haben einen Bildschirm im Format 16:10. Wird im beliebten VLC Player ein Video in einem anderen Format gezeigt (was die Regel ist), muss das formatfüllende Seitenverhältnis extra jedes Mal manuell eingestellt werden.

Mit einem Trick lässt sich das passende Seitenformat dauerhaft einstellen. Dazu im VLC-Player den Befehl «Extras | Einstellungen» aufrufen und auf «Video» klicken. Das neue Standardformat ins Feld «Seitenverhältnis erzwingen» eingeben ­ beispielsweise «16:10». Nun noch das Kontrollkästchen «Vollbild» ankreuzen, dann gehen Videos immer im Vollbildmodus an den Start. Abschließend auf «Speichern» klicken, damit sich der VLC-Player die Einstellung merkt.

Mehr Computer-Tipps: www.schieb.de

VLC-Player herunterladen: www.videolan.org/vlc

dpa-infocom



Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
Eventkalender
rz lexikon
Energiesparen