pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Sportsline ·  » 

Stuttgarter Magnin wechselt zum FC Zürich

Stuttgart Der Schweizer Nationalspieler Ludovic Magnin wechselt nach der am 20. Dezember endenden Vorrunde vom VfB Stuttgart zum FC Zürich, wie der Fußball-Bundesligist bestätigte.

Wie die Schweizer Nachrichtenagentur si zusätzlich meldete, hat der 30 Jahre alte Linksverteidiger beim FC einen Vertrag über dreieinhalb Jahre mit gegenseitiger Option unterschrieben. Magnin kam 2005 vom SV Werder Bremen zu den Schwaben, hatte dort aber zuletzt seinen Stammplatz an Arthur Boka verloren. Er bestritt für den VfB 102 Bundesligaspiele und gehörte zur Meistermannschaft von 2007. Zudem stand er in dem Jahr im DFB-Pokalfinale. Um seine Einsatzchancen für die Schweizer Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft in Südafrika nicht einzubüßen, geht Magnin nun nach Zürich.

dpa-infocom



Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
RZ-Blog