pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Sportsline ·  » 

Langläufer Sommerfeldt pausiert im Weltcup

Frankfurt/Main Ohne René Sommerfeldt gehen die deutschen Langläufer beim Weltcup im slowenischen Rogla an den Start.

Der Gesamtweltcupgewinner von 2003/2004 legt bis zum Jahresende eine Pause ein und wird erst bei der Tour de Ski Anfang 2010 in den Weltcup zurückkehren. Das teilte der Deutsche Skiverband mit. In Rogla steht zunächst ein Sprintwettbewerb auf dem Programm. Dann folgt sowohl bei den Frauen als auch bei den Männern ein Massenstart-Rennen.

Nach den bislang enttäuschenden Auftritten im Olympia-Winter absolvierten die deutschen Langläufer in den vergangenen Tagen noch einige Trainingseinheiten in Davos, wo der Weltcup zuletzt Station gemacht hatte. «In Davos haben wir vor allem an unserer Schnelligkeit gearbeitet und kurze, schnelle Einheiten absolviert. Wir hoffen, dass wir dann in Rogla auch entsprechend ausgeruht und spritzig am Start sind», sagte Bundestrainer Jochen Behle.

dpa-infocom



Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
RZ-Blog