pic Zählpixel

Nahewinzer bei der „Grünen Woche“

Nahe-Region Die Nahewinzer zieht es wieder zur Grünen Woche nach Berlin: Vom 15. bis 24. Januar sind Weingüter aus der Region präsent, teilt „Weinland Nahe“-Geschäftsführerin Tanja Enk mit.

Mit dabei sind auch Weinkönigin Carolin Spyra und Weinprinzessin Christiane Koebernik. Rund 400 000 Besucher werden zur der weltweit größten Landwirtschafts- und Ernährungsausstellung erwartet. Aus Rheinland-Pfalz fahren laut Minister Hendrik Hering (SPD) insgesamt 37 Aussteller nach Berlin.

Mehr dazu im Oeffentlichen Anzeiger

Di, 12. Jan. 2010, 16:20 © Rhein-Zeitung & red.web
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet