pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Computer     » News   » Spiele & Soft    » Surftipps    » PC-Tipps    » Multimedia

Handy nicht dauerhaft der Kälte aussetzen

Berlin Bei Winter-Temperaturen wie im Moment sollten Handy-Besitzer ihr Mobiltelefon nicht lange im Auto liegenlassen.

Auch sonst ist es nicht ratsam, die Geräte länger als nötig der Kälte auszusetzen.

Sonst könne das Handy Schaden nehmen , erläutert das Informationszentrum Mobilfunk (IZMF) in Berlin. Zum Beispiel ist es möglich, dass sich im Gehäuse Kondenswasser bildet, wenn das Gerät nach längerer Zeit in der Kälte wieder ins Warme kommt. «Das könnte dem Handy schaden», warnt IZMF-Sprecherin Una Großmann. Hinzu komme, dass sich der Akku bei niedrigen Temperaturen sehr schnell entlädt.

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
Eventkalender
rz lexikon
Energiesparen