pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
 Sport-Thema 

Italiens Pokal-Gipfel: Juve trifft auf Inter

Turin Im Viertelfinale des italienischen Fußballpokals kommt es zum Gipfeltreffen zwischen Juventus Turin und Inter Mailand. Juve gewann sein Achtelfinalspiel gegen den SSC Neapel klar mit 3:0.

Die Treffer für den italienischen Rekordmeister erzielten der Ex-Bremer Diego in der 20. Minute sowie Kapitän Alessandro del Piero (77./82./Foulelfmeter). «Ich bin überglücklich über diesen Sieg», sagte Trainer Ciro Ferrara, dessen Job bei einem Pokal-K.o. wohl in Gefahr gewesen wäre, obwohl ihm der Club-Vorstand noch kurz vor der Partie das Vertrauen ausgesprochen hatte.

Meister Inter hatte sich durch einen 1:0-Sieg gegen Livorno für das Viertelfinale qualifiziert. Ebenfalls in der Runde der letzten Acht stehen AS Rom, der mit dem Ex-Bayern Luca Toni auf Catania treffen wird, sowie der AC Mailand. Das mit zahlreichen Ersatzspielern angetretene Team von Trainer Leonardo hatte am Mittwoch durch einen mühsamen 2:1-Sieg gegen den Drittligisten Novara das Viertelfinale erreicht.

dpa-infocom

Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Skifahren in der Region
RZ-Blog