pic Zählpixel

Gelungener Start für Messehalle: Bisher noch kein einziger Flop

Idar-Oberstein Eine Automesse hat vom 16. bis 18. April Premiere in der neuen Messehalle.

Zweite neue Messe in diesem Jahr ist die Gemtec, die voraussichtlich mit einer Mineralienschau gekoppelt werden soll.

Als „überwältigend“ empfindet Oberbürgermeister Bruno Zimmer die Resonanz nach der Eröffnung des Baus am 21. August. Während im Vorfeld noch Skepsis spürbar war, lief es ab da aus seiner Sicht „hervorragend“. Die bisherige Belegung habe alle Erwartungen übertroffen: „So viel war gar nicht geplant.“ Den OB freut vor allem, dass unter den bisherigen Veranstaltungen - von den Wirtschaftstagen über einen Nacht-Antikmarkt bis zur Lifestyle-Messe „Kostbar“ - „kein einziger Flop war“. Auch für dieses Jahr gebe es schon etliche Buchungen sehr viel Nachfragen. Nachholbedarf sieht der OB noch bei den Parkplätzen: „Da brauchen wir noch mehr Flächen.“

Mehr dazu lesen Sie am Samstag in der Nahe- Zeitung

Fr, 15. Jan. 2010, 17:09 © Rhein-Zeitung & red.web
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet