pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Land & Region     » regioticker     » regiolinks     » aus dem Land     » „mehr” aus der RZ

Weniger Tote nach Verkehrsunfällen

Bad Ems Die Zahl der bei Verkehrsunfällen in Rheinland-Pfalz getöteten Menschen ist in den ersten elf Monaten 2009 rückläufig gewesen. Von Januar bis November kamen 204 Menschen auf den Straßen ums Leben - 14 weniger als im gleichen Vorjahreszeitraum, wie das Statistische Landesamt am Freitag in Bad Ems mitteilte.

Insgesamt waren 2008 bei Verkehrsunfällen 227 Menschen getötet worden. Den tiefsten Stand notierten die Statistiker 2007 mit 220 Toten. Während die Zahl aller Unfälle von Januar bis November 2009 mit 114 000 auf dem Niveau des Vorjahres blieb, sank die Anzahl der Unfälle mit Verletzten um 2,7 Prozent auf circa 14 400.

Unfall-Statistik: http://dpaq.de/InLFF

dpa-infocom