pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Computer     » News   » Spiele & Soft    » Surftipps    » PC-Tipps    » Multimedia

Mit «Singstar» auf den Ton-Spuren der Chartstürmer

München Sony ist für die «Singstar»-Reihe mal wieder ins Musikarchiv gegangen: In der neuesten Folge «Chartbreaker» legt der Spielehersteller die Songs zahlreicher Künstler auf, die einmal die Charts gestürmt haben.

Unter den 31 Titeln sind nicht wenige «One hit wonder», etwa Emilia («Big, big world»), Joshua Kadison («Jessie») oder Charles and Eddie («Would I lie to you»), aber auch Lisa Stansfield («All Around The World»), Samantha Fox («Touch Me (I Want Your Body)») oder «Deutschland sucht den Superstar»-Sieger Thomas Godoj («Love Is You»).

Das Spiel läuft auf Playstation 2 und 3. Besitzer einer Konsole der neuen Generation kommen allerdings in den Genuss zusätzlicher Funktionen: So können sie online eine persönliche Playlist zusammenstellen und ihre Darbietungen hochladen und so anderen Möchtegern-Musikern vorspielen. Infos zum Spiel «Singstar: Chartbreaker»: Karaoke-Spiel von Sony Entertainment für Playstation 2 und Playstation 3; freigegeben ohne Altersbeschränkung; voraussichtlicher Erscheinungstermin: 4. Dezember.

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
Eventkalender
rz lexikon
Energiesparen